Home > Leistungen > SEO Workshop

SEO Workshop

Rund um Suchmaschinenoptimierung herrscht viel Unsicherheit. Von Keywords hat fast jeder schon gehört, nicht selten auch von Meta Titles und Descriptions. Aber können Sie das Potenzial von Long Tail Suchanfragen richtig einschätzen? Und möchte Sie gerne erfahren, wie aus SEO und PR ein Dream Team für erfolgreiches Content Marketing werden kann?

Um diese und weitere Rätsel zu lüften, habe ich einen besonderen SEO Workshop konzipiert. Er unterscheidet sich von anderen SEO Workshops auf den Markt durch seinen Fokus auf den Zusammenhang von SEO, Marketing und PR. Ich gehe dabei von zwei Thesen aus:

  1. Für ein gutes Google Ranking zählen mehr denn je möglichst einzigartige Inhalte mit einer sehr hohen (mobilen) Nutzerfreundlichkeit – bereitgestellt auf einer soliden technischen Basis
  2. Für ein gutes Google Ranking zählen weiterhin gute Signale in Form von relevanten Backlinks von themenverwandten Seiten, geteilten Inhalten auf Social Media sowie Erwähnungen in autoritativen redaktionellen Quellen

Zielgruppen für den SEO Workshop

Aufgrund der genannten Schwerpunkte eignet sich der Workshop zum einen für PR Redakteure und PR Berater sowie für Online Redakteure mit Expertise zu technischen oder wissenschaftlichen Themen. Darüber hinaus gehören auch Produktmanager mit Marketing-Verantwortung für Teile eines zusammenhängenden Angebots zur Zielgruppe für den Workshop.

 

Workshop-Termin für Ihr Unternehmen anfragen

Sie möchten einen SEO Workshop Termin für Ihren Verlag oder Ihr Unternehmen anfragen? Der Einstiegspreis für einen Halbtagesworkshop liegt bei 500 Euro (ohne Reisekosten). Nutzen Sie für Ihre Anfrage bitte das eingeblendete Kontaktformular:

Übersicht: Workshop-Gliederung in drei Themenblöcke

Der Workshop bietet einen allgemeinen Einstieg in die Funktionsweise der Suchmaschine Google und ordnet die Unterschiede und Zusammenhänge von SEO, PR und Online Marketing. Suchmaschinenoptimierung wird dabei als eine im Kern technische Disziplin erklärt, deren Hauptaufgabe es ist, die Inhalte einer Website für das Crawling und Indexing möglichst effizient bereitzustellen.

Im zweiten Themenblock geht es um Methoden der Suchmaschinenoptimierung, insbesondere um die Keyword Analyse, Ranking Wettbewerb Analyse und Backlink Analyse. Diese werden als herausragende Hilfen für die Content Planung und Content Erstellung eingeordnet. Dabei wird anhand von Beispielen verdeutlicht, was besonders relevante und hochwertige Inhalte aus Sicht der Suchmaschine Google sind.

Im dritten Workshop-Teil gehe ich auf die Rolle von Signalen für das Suchmaschinenranking ein. Nach wie vor gehören Backlinks von Social Media, Nachrichtenmagazinen, Blogs und anderen Quellen zu den wichtigsten Signalen. Deshalb kommt den „Content Relations“ für SEO eine herausragende Rolle zu. Damit ist die methodische Verbindung von Content Marketing und Public Relations gemeint.

Expertise und Referenzen

Die gewählte Workshop-Ausrichtung passt aus meiner Sicht optimal zu meiner eigenen Expertise: In meiner beruflichen Laufbahn wurde ich vom Online Redakteur zum PR Berater und schließlich zum Online Marketer mit Fokus auf SEO und Content Marketing. Alle präsentierten Inhalte speisen sich aus praktischer Erfahrung in der Planung und Umsetzung. Nicht zuletzt weiß ich als erfahrener „Bühnenmensch“ (Songwriter und Sänger), wie wichtig eine angenehme Workshop-Atmosphäre für gutes Lernen und Verstehen ist.